Latest Entries »



(Bild: dpa, Andreas Gebert)

Allein rund 2,75 Millionen Euro Personal- und Reisekosten müssen die fünf Küstenländer für die Inbetriebnahme der geplanten Zentrale zur Telekommunikationsüberwachung bis 2020 stemmen.

Mit dem geplanten gemeinsamen “Rechen- und Dienstleistungszentrum Telekommunikationsüberwachung der Polizeien” (RDZ) wollen Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein den finanziellen Aufwand für die Strafverfolgung und Gefahrenabwehr mittelfristig “optimieren”. Gleichzeitig soll die Abhörleistung verbessert werden. Zunächst müssen die fünf Küstenländer aber in der Aufbauphase recht tief in die Staatssäckel greifen.

Allein die Personal- und Reisekosten bis zur vorgesehenen Inbetriebnahme des Abhörzentrums 2020 beziffert das mittlerweile veröffentlichte einschlägige Verwaltungsabkommen auf etwa 2,75 Millionen Euro. Sie werden von den Partnern gemeinschaftlich getragen und nach dem angepassten “Königsteiner Schlüssel” aufgesplittet. Der Löwenanteil entfällt demnach auf Niedersachsen. Dazu kommen sollen zwischen 2015 und 2019 exakt 1,2 Millionen Kosten “für externe Dienstleistungen”. Über Sachkosten wie etwa für eventuell anzuschaffende neue IT-Geräte schweigt sich der Vertrag aus.

Das RDZ soll als länderübergreifendes Projekt unter der Leitung von Niedersachsen aufgebaut werden. Die strategische Steuerung fällt einer Lenkungsgruppe zu, die sich aus den Leitern der Polizeiabteilungen in den Innenministerien beziehungsweise -senatsverwaltungen der Partner zusammensetzt. Ein Projektbeirat mit den Chefs der Landeskriminalämter (LKAs) soll die Umsetzung fachlich begleiten. Von 2020 an ist der Regelbetrieb beim LKA Niedersachsen in Hannover vorgesehen. Fünf südlicher gelegene Bundesländer zwischen Berlin und Thüringen treiben Berichten zufolge einen ähnlichen Abhörverbund voran. (Stefan Krempl) / (vbr)

 

Quelle & © www.heise.de


 

© Kulturstudio 2015

Sendung als mp3 herunterladen

Angie Holzschuh – Heilpraktikerin Wirbelsäulen-Therapie – http://www.endlich-schmerzfrei.net

 


KUSTU109
Angie Holzschuh – Heilpraktikerin Wirbelsäulen-Therapie

Donnerstag 09.04.2015 // 20:00 Uhr LIVE
Zum Stream: https://youtu.be/UVoIrFVzxmg

Jeder von uns hatte schon ein Mal Schmerzen und weiss wie lähmend und unfrei diese machen. In den letzten Jahren entwickelt sich gerade im gesundheitlichen Bereich ein immer grösseres Bewusstsein, welches nach Lösungen ruft, anstatt die Verantwortung beim Arzt abzugeben und seinen Entscheid zu Medikamenten oder Operationen einfach anzunehmen. Angie Holzschuh hat einer dieser Lösungen entwickelt und widmet sich in ihrer Arbeit der Wirbelsäule, in der öfter als gedacht, die Auslöser einer Erkrankung bzw. vieler Symptome zu finden sind. Ein “Freischaufeln” der Wirbelsäule löst nicht nur Schmerzen, sondern oft auch geistige und seelische Blockaden. In einer Zeit, wo sich diese Dinge durch Überbeanspruchung, Stress und weiteren gesellschaftlichen Umständen epidemieartig ausgebreitet haben, braucht es Lösungen, welche schnell und bedingungslos zum Erfolg führen.

Angie Holzschuh, geboren 1968, ist Heilpraktikerin und staatlich geprüfte Sportlehrerin. Sie ist Windsurf-Worldcup-Teilnehmerin in den Disziplinen Speed und Freestyle und seit 2005 offizielle Therapeutin beim Wind- und Kitesurf-Worldcup. Ausserdem arbeitet sie mit vielen internationalen Weltmeistern und Profi-Sportlern. Momentan organisiert sie Wirbelsäulen-Seminare und -Events in Deutschland und arbeitet an der internationalen Verbreitung ihrer Therapie zur „Totalen Regeneration der Wirbelsäule“. Basierend auf der Dorn-Therapie hat Angie Holzschuh innovative Übungen mit Spezial-Werkzeug entwickelt, die jeder sofort machen kann, um seine Wirbelsäule immer jung, beweglich und lebenslang schmerzfrei zu halten. Ihr Motto: Echte Gesundheit ist einfach!

Links:
http://www.endlich-schmerzfrei.net

Freut euch auf eine schmerzfreie Klartext Folge!

Lust mitzureden?
Skype-Name: kulturstudio1
Mumble bei okitalk.com

Livestream Audio: http://www.okitalk.com
Aufzeichnung: http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:
http://www.videogold.de
http://www.netzwerkvolksentscheid.de


Der ehemalige Oberbefehlshaber der NATO (1997-2000) und NATO-Oberbefehlshaber im Kosovo-Krieg, der Vier-Sterne-General der U.S. Army a. D. Wesley Clark über die seit 1991 geplannten Kriege der USA im Nahen Osten. Ein Ausschnitt des Vortrages beim Think Tank “Commonwealth Club of California” in 2007.

Quelle und Dank an: Deutschland+Russland:  https://youtu.be/JXV-2Iw9dNg

deutsche Bearbeitung:

Sprecher: Stoffteddy [“ST”] (Radio Moppi) | Video: Jan http://www.yoice.net/


Zu Ehren des Abschlussjahrgangs 2014 in der “Maharishi University of Managment”, kurz “MUM” am 24. Mai 2014 hielt Jim Carrey als Gastredner eine wahrlich inspirierende Rede und gab den Studenten eine Lektion anhand seiner erstaunlichen Reise durchs Leben.


The Journey of Purpose TJOP hat Teile dieser Rede unter den Titel “Jim Carrey’s Secret of Life – Inspiring Message” veröffentlicht.

https://youtu.be/uJD5-R_HPCc

Die komplette Rede “Jim Carrey´s Gratulationsansprache – Maharishi University (deutsch)” hier mit deutschen Untertiteln:

https://youtu.be/5QnXBks37CQ

Musik: relaxdaily – B-Sides N°1 https://youtu.be/qycqF1CWcXg

deutsche Bearbeitung:

Sprecher: Stoffteddy [“ST”] (Radio MOPPI) | Video: Jan (www.yoice.net)

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “fair use” for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 4.285 Followern an