Damals:                                                       

Bild 1

Quelle: bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fileadmin/havemann/…/5_MA.pdf

Heute: 

…. mehr ist nicht zu sagen….

Dazu ein Artikel von Jürgen Elsässer:

Merkel mit Honecker-Ergebnis wiedergewählt

“Parteitag des Sieges”. Von Jürgen Elsässer

Meine Güte: Sie hat 97,94 Prozent bekommen. Wer kann das sonst? Li, Xi oder Hu von der chinesischen KP mussten sich mit weniger zufrieden geben. Vielleicht der kleine dicke Nordkoreaner – aber ich glaube, da wird nicht mal im ZK gewählt, der kam ja einfach als Sohnemann ran. Cameron, Hollande und die anderen Würstchen? Ne, Panne, is nich.Berlusconi, Sarkozy – verfickt und versoffen.

Merkel ist Gott. Das ist ein Ergebnis wie zuletzt bei Honecker. Und der hat gesagt: “Den Sozialismus in seinem Lauf – halten weder Ochs noch Esel auf.” Gutes Jahr später musste er schon die Umzugskartons in Wandlitz packen. Zwei Jahre später war er in Moabit. Mein Gott, Angie, wirds Dir da nicht Angst? “Den Euro in seinem Lauf – halten weder Ochs noch Esel auf.” Bei Honi krachte die Mauer nieder. Bei Dir könnte es Griechenland sein.

Drumherum die Speichellecker, die Satrapen, die Eunuchen. Die Boys Group, in kurzen Hosen. Daneben das Girls Camp, ausgesuchte Kampfroboter mit Mikrochip im Kopf und Maschinengewehr im Mund. Darth Vader im Rollstuhl. Die Merkel-Jugend jubelt: “Die Partei, die Partei – die hat immer recht.” Rosarote Fahnen. Achselschweiß ist verboten. Die Notenpresse rotiert immer schneller. Griechenland ist gerettet, dort regiert jetzt Ceaucescu.

Netanjahu kommt morgen, kommt’s morgen. Er ist der einzige, der sie zu nehmen weiß. Der Parteitag im Delirium. Deutsche Patriots an der syrischen Grenze. “Der dritte Weltkrieg steht vor der Tür – wolle mer ihn roilasse?” Die Närrinnen und Narralesen sind begeistert. Der Narhalla-Marsch wird gespielt, alles klatscht rhythmisch. Todeskuss für Schavan, mit Zunge. Mein Gott  sind wir geil. Deutschland ist das geilste Land der Welt. Merkel liebt uns alle.

Wir sind alle glücklich, denn wir sind alle gleich. Es gibt keine Konservativen mehr. Es gibt keine Deutschen mehr. Es gibt keine Männer mehr. Es gibt nur noch Mutti. Big Mother is Watching you.

(Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Dann abonnieren Sie COMPACT – da gibt es mehr davon.)

Quelle: juergenelsaesser.wordpress.com