Aufgrund eines Einsatzes des DPHW’s und einer dabei durchgeführten vorläufigen Festnahme eines vorgeblichen Gerichtsvollziehers (Pressemitteilung des DPHW), wurde das Deutsche Polizei Hilfswerk massiv in den Medien angegriffen. Nach längeren Gesprächen, hat sich das Kulturstudio bereit erklärt dem DPHW eine mediale Plattform zur Verfügung zu stellen, um Ihre Sicht der Dinge einer Öffentlichkeit zu präsentieren. Wir selbst wissen noch wenig über das DPHW, aber werden im Laufe der Pressekonferenz gezielt kritisch nachfragen. Volker Schöne und weitere Mitglieder des DPHW Vorstandes werden in dieser Pressekonferenz zu Gast sein.

KUSTU_dphw2

LIVE ab 19.00 Uhr:

NEU!!! http://livestream.kulturstudio.info oder www.livestream.com/kulturstudio

Wie immer wird diese Sondersendung auch bei www.okitalk.com ausgestrahlt.

Advertisements