KLARTEXT No 73 – eine Sendung von und mit Michael Grawe & Boris Lauxtermann

Thema: 2018 – Deutschland nach dem Crash – Was Politiker nicht erzählen
Gast: Guido Grandt – Enthüllungsjournalist, Autor, Produzent  www.guidograndt.de

KUSTU73

Guido Grandt ist Jahrgang 1963, freier TV-Produzent, TV-Redakteur, Fachzeitschriftenredakteur und Buchautor.

Neben der gugra-Medienredaktion (TV & Print) ist Grandt noch Geschäftsführer des kleinen gugra-Media-Verlages (gugra@gugra-media-verlag.de), sowie des gugra-Media-Recherchebüros  (recherche@gugra-media-verlag.de) und Produzent bei der Produktionsfirma wirsind.tv (guido.grandt@wirsind.tv) (in der auch der bekannte frühere RTL-Anchorman und Moderator Hans Meiser mitmischt. Seit über 25 Jahren beschäftigt sich Guido Grandt  mit Kriminalität in den verschiedenen Facetten und der Kehrseite der Gesellschaft. Ob Kinderpornographie und Kinderprostitution, dubiose Partnervermittlungen und Frauenhandel, Wunderheiler und Scharlatane, Sexualstraftäter, Tierschmuggel und Fleischskandal – immer hat Grandt hautnah und zumeist investigativ recherchiert. Er recherchierte, drehte und produzierte bislang rund 300 Filmbeiträge für private, öffentlich-rechtliche und ausländische TV-Sender. Des weiteren ist er Autor zahlreicher Bücher : u.a.: „Sexualstraftäter – Eine Herausforderung für die Gesellschaft“, „Ware Kind – Missbrauch und Prostitution“, „Glück auf Bestellung – Tatort Heiratsmarkt“, „Schwarzbuch Satanismus“, „Satanismus – Die unterschätzte Gefahr“, „Jugendokkultismus – Faszination des Verborgenen“, „Erlöser – Phantasten, Verführer und Vollstrecker“, „Fiat Lux – Uriellas Orden“, „Der Satan von Witten und andere fanatische Ritualmörder“, “Schwarzbuch Freimaurerei”, das bislang in drei Sprachen erschienen ist (deutsch, polnisch und tschechisch) etc. Auch einen Internet-Ratgeber: „Vorsicht Internet! Anonym surfen und sicher kommunizieren im Netz“. 2012 erschien sein Buch (zusammen mit Peter Jamin) im Verlag Deutsche Polizeiliteratur, in dem Grandt sich mit dem sexuellen Missbrauch in den Kirchen beschäftige.

In dieser Sendung möchten wir uns mit Guido Grandt über sein neues Buch:“2018 – Deutschland nach dem Crash“ unterhalten und selbstverständlich auch noch weitere spannende Themen erörtern.

Freuen Sie sich auf eine sehr spannende Sendung!

Diese Sendung kann später unter http://goo.gl/sDlPE abgerufen werden.
Alter Youtube Kanal: http://goo.gl/rVnWT

Wie immer wird dieses Kulturstudio auch bei http://www.okitalk.com/ ausgestrahlt.

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:
Lust mitzureden?
Bitte in Mumble bei okitalk.com herunterladen oder
Skype-Name: kulturstudio1
Advertisements