Sehr geehrter Herr “Geistlicher”,
was sie da erzählen ist Satanismus in seiner höchsten Vollendung! Vorab möchte ich mal erwähnen das der Begriff “Toleranz” nichts weiter bedeutet als “Erdulden” und das tun wir ja bereits in höchstem Maße, aber gleichzeitig ist dies auch eine Taktik der Freimaurerei. Ich sehe also wessen Ideologie sie hier vertreten.
Besonders hat mich ihre Aussage von einem GROß-EUROPA (auch bekannt als EU) erfreut. Nun ich will mal eben kurz auf die Wurzeln der EU hinweisen…

http://www.eu-facts.org/en/whoiswho/foundingfathers.html

Der erste Präsident der EU war Walter Hallstein, er war Hausanwalt von IG-Farben. IG-Farben haben 100 Millionen Reichsmark an die NSDAP gespendet und sie waren die Hersteller von Zyklon-B. Des weiteren war der saubere Herr Hallstein damit beauftragt eine juristische Grundlage für eine Wirtschafts-Union in Europa zu entwickeln, mit dem netten Namen “Europäische Union”, der Vorstand von IG-Farben bestand unter anderem aus den Gebrüdern Warburg, Max und Paul (beide zionistische Juden).
Man sieht also welche Ideologie sie hier offen vertreten.

Besonders lachen musste ich bei der Wahnhaften Vorstellung, die sie zum “Volk der Menschen” äußerten. Der Humanismus ist eine Ersatz Religion, die an die Stelle Gottes treten soll. Mir ist sehr wohl klar, das dies purer Satanismus ist und ich kenne die Wurzel dieses üblen Gedankengutes.
Ich hatte hier vorhin schon ein Zitat von dem verrückten Friedrich Engels eingestellt, aber hier passt es besonders gut:

“Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluss von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.”

Ich muss wirklich zugeben, das ich mir fast kaum noch den Bauch vor Lachen halten kann. Es ist absolut offensichtlich, welchem Gott sie wirklich dienen. Sie haben die Lehren des Evangeliums auf den Kopf gestellt.

Aber jeder Mensch kann sich mal irren, doch nur jene die bei ihrem Irrtum bleiben, sind tatsächlich dem Bösen verfallen. Hören sie sich in aller Ruhe diese wunderbaren Berichte eines guten Christen an und hören sie auf Zionistischen und Freimaurerischen Lehren nachzurennen.

PS: Suchen sie doch mal Online bei der Zeitung „Die Welt“, wofür die 12 Sterne auf der ekelhaften EU-Flagge tatsächlich stehen.

 

Quelle. www.eisenblatt.net