KLARTEXT — eine Sendung von und mit Michael Grawe & Boris Lauxtermann

Thema: Reale Verschwörungen & Netzwerke der Macht

zu Gast: Torsten van Geest – http://www.van-geest.de

Der Essener Rechtsanwalt Torsten van Geest ist zum zweiten mal zu Gast im Kulturstudio. Am 31. Mai 2011 stellte van Geest an das Verwaltungsgericht Berlin einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung. Antragsgegner waren die Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Berliner Innensenator Ehrhart Körting .Van Geest wollte mit diesem Antrag auf einen möglichen Terroranschlag gegen das Berliner Olympiastadion zur Frauen-Fußball-WM 2011 hinweisen und untermauerte dies in einem mehr als 400-seitigen Antrag.

In dieser Sendung möchten wir unter anderem Rückschau halten und uns mit den Thematiken „reale Verschwörungen” und der Funktionsweise von „Netzwerken der Macht” beschäftigen. Freuen Sie sich auf eine spannende Sendung mit vielen Hintergrundinfos.

Sendung als mp3 herunterladen
http://livestream.kulturstudio.info
http://www.livestream.com/kulturstudio
http://www.kulturstudio.info
https://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info – Spenden  – Unterstütze Dein Kulturstudio!