G7 – Gleichschaltung der Propaganda Medien – Sie sehen alle gleich aus!


Die Gestaltung der Titelseiten von heute war offenbar alternativlos.

















Und dann war da noch „Bild“:

Sammlung mit Sicherheit unvollständig.
(via @kuehnalex
)

Quelle: www.bildblog.de

Advertisements

8 Comments:

  • Mar Ale Lund

    Hat dies auf Terraherz rebloggt.

  • Norbert Holzum

    gilt es jetzt zu analysieren was uns die Haltung der beiden auf dem Foto abgebildeten Personen, vermitteln soll. Merkel und Obama. BRD und USA. Beide ratlos,oder wie ans Kreuz gefesselt.
    Herr Obama ..erbarmen,Frau Merkel ..Vergebung..oder Ratlos Erbarmungslos gefangen im Spinnennetz, selbstläufer,es tut uns Leid,es liegt nicht mehr in unseren Händen.Ab jetzt schaut jeder wo er bleibt. Vorhang auf für den letzten Akt in diesem Kapitel.

  • Sorry, aber diese ganzen wordpress-pages sehen auch bei allen gleich aus. oben navi und dann drei spalten drunter. die zeitungen benutzen halt einfach die etablierten layouts. das schlimme ist, dass die inhalte teilweise absolut identisch sind. ich meine damit die überschriften, photos und die themen an sich.
    wenn ich in berlinam wochenende weggehe, laufen auch alle in schwarz rum… vor allem die „alternativen“. geht mal mit nem weissen t-shirt in den trinkteufel. da werdet ihr sehen, wie tolerant und weltoffen die ganzen „alternativen“ sind 😉

    • Es sehen die WordPress Blogs nicht alle gleich aus und ich kann auch nicht erkennen, was an einer Kneipe Namens Trinkteufel „alternativ“ sein soll…und wer sind (Zitat)“…die ganzen “alternativen“ ? Ich gehöre bestimmt nicht zu „diesen“ alternativen. man sollte schon differenzieren und nicht Äfel mit Birnen vergleichen… 🙂

  • johannes3v16

    Der Artikel ist ein schönes Beispiel wie eine besetzte Presse aussieht.Sie bekommen alle ihre Instruktionen von der amerikanischen Ostküste, der jüdischen Sulzberger New Yoork Times.
    Amerika ist wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt. Nur wenn in Amerika so viele von denen mit ihrem Alleinstellungsmerkmal, in englisch „unique selling point“, angesiedelt sind wie in, nah ihr wisst schon, was ist dann in diesem Kontext Europa?


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: