Frau Kapitalismus klärt auf

Dieses Kurzvideo aus Russland soll zeigen, wie abhängig unsere Lebensweise von den Massenmedien mittlerweile geworden ist.

„Seid gegrüßt! Herzlich willkommen im Kapitalismus. Denkt nicht nach! Handelt einfach, konsumiert und denkt nicht über die Folgen nach! Ernährt euch, kleidet euch und lebt so, wie es euch die Massenmedien einpeitschen! Warum denken – wenn es doch den Fernseher gibt?“

MOYO-Film-LOGO - Kopie Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion

Sprecher: dt. Synchro: © Stoffteddy 2015 • (www.moyo-film.de / Radio MOPPI)

Schnitt, Arrangement, Bearbeitung: Jan (yoice.net)

http://www.moyo-film.de/http://www.yoice.net/

Musik: www.audionautix.com


Original: „Здравствуй, капитализм! “

Übersetzung: Илья Потребич