Tag Archive: Frankfurter Schule



Über die Geschichte der „Political Correctness“, dessen Wurzeln in der kommunistisch-marxistisch geprägten Frankfurter Schule liegen. Diese Ideologie dominiert mittlerweile durch Alt 68er Lehrstühle und Universitäten. Sie sind weitestgehend verantwortlich für den Zerfall der Gesellschaft durch Multikulti, Gender-Wahn und Zerstückelung der Gesellschaft in kleinste Interessensgruppen.

___
Facebook
https://www.facebook.com/KulturstudioTeam

Sendungsarchiv
http://www.archiv.kulturstudio.info

Unterstütze Dein Kulturstudio
http://www.spende.kulturstudio.info

http://www.kulturstudio.info
© kulturstudio 2016

 


u.a.: Entstehung und Programm, Political Correctniss
Ein Vortrag von StD Rudolf Willeke über die „kritische Theorie” der „Frankfurter Schule” und ihre kulturrevolutionären Auswirkungen in Wissenschaft, Gesellschaft, Staat und Kirche von 1968 bis 2009. Die Frankfurter Schule erhebt den Anspruch, alles umfassende, alles erklärende Theorie zu sein, sie will sowohl Religions- als auch Gesellschaftsphilosophie, sowie Theorie der Ontogenese (Menschwerdung) als auch Moralphilosophie, sie will Geschichtsphilosophie, Kultur-, Musik-, Kommunikationstheorie sein. Ja, sie stellt sogar den Anspruch, eine Theorie der Wahrheit zu sein und damit die gesamte Philosophie des Abendlandes …. zu beerben, zu überbieten und damit abzulösen.