Tag Archive: Impfschäden



 

Eines der am kontroversesten diskutierten Themen im Gesundheitsbereich ist das Impfen. Wie sicher sind Impfungen, welche Nebenwirkungen haben sie und wie sehr schützen diese vor Krankheiten? Gibt es überhaupt einen nachgewiesenen Schutz durch das Impfen? Dies sind Fragen, die sich die meisten Menschen schon ein Mal gestellt haben. Um Antworten zu finden musste man bis vor ein paar Jahren noch unpopuläre Bücher lesen oder schlichtweg seinem Arzt bzw. den Herstellern vertrauen. Seit dem Internetzeitalter und immer mehr erscheinender Literatur hat sich die Situation drastisch geändert, immer mehr Menschen verweigern die ihnen angebotenen und beworbenen Impfungen. Warum?

Spirit of Health 2015 DVD-Set: http://goo.gl/ZtQ2dZ

In diesem Vortrag zeigt Heilpraktiker Andreas Bachmair nicht nur Fakten und Zahlen über Wirksamkeit und Impfschäden auf. Er berichtet auch von seinen eigenen Erfahrungen, denen seiner Patienten und erläutert wie profitorientierte Pharmaunternehmen die Gesundheit von Menschen aufs Spiel setzen und Studien manipulieren um eine Zulassung für Impfstoffe zu bekommen.

Bücher von Andreas Bachmair:

Leitfaden zur Impfentscheidung: 30 Fakten – http://goo.gl/LGrZs6

Leben ohne Impfung: Eltern berichten – http://goo.gl/Lv23cX

© Spirit of Health
http://www.livestream.kulturstudio.info
http://www.kulturstudio.info
https://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!


 

Dr. Andrew Wakefield & Polly Tommey bei Fox  & Friends im Interview zum, von mehreren Filmfestivals -u.a. Robert de Niro´s Tribeca- zensierten Dokumentation über die Fälschung von Impfdaten durch die US-Gesundheitsbehörde CDC. William Thompson, ein langjähriger leitender Angestellter trat im letzten Jahr hervor und sagte aus, an der Fälschung von Daten beteiligt gewesen zu sein, die deutlich die MMR Impfung als Auslöser von Autismus aufzeigen. Zusätzlich veröffentlichte er die Daten.

Interview mit Hans Tolzin zu VAXXED –
https://youtu.be/JPhUcdHnTOY

Robert de Niro bei Today zu Impfungen, Autismus & VAXXED –
https://www.youtube.com/watch?v=FJ7iPn39i08

Buch zum CDC Skandal –
Vaccine Whistleblower – Betrug in der Impfforschung
http://goo.gl/h45VK3

© kulturstudio 2016

http://www.livestream.kulturstudio.info
http://www.kulturstudio.info
https://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!


Gesundheit verboten – Unheilbar war gestern

Andreas Kalcker – Biophysiker/ Autor

http://www.andreaskalcker.com

Nach Schätzungen ist im Jahr 2030 in den USA jeder zweite Junge autistisch. Die epidemieartige Ausbreitung korreliert merk-würdig genau mit dem steigenden Einsatz von Impfungen und Herbiziden. Weltweit sind viele Millionen Kinder betroffen.

Impfungen, Autismus, Chlordioxid (CDS), jedes einzelne dieser Themen wäre schon sendungsfüllend und wir verknüpfen diese zu Symptom-Ursache-Lösung und begrüssen erneut Andreas Kalcker. Andreas Gebiet ist die Biophysik und das Molekül Chlordioxid. Mit ihm gehen wir der Frage nach ob Heilung verboten ist.
Neben stetigen Erfolgen, die zum Teil Schwerstkranke bei vieler Art Symptomen und Diagnosen wie z.B. Krebs oder ALS mit Chlordioxid erzielen, fokussieren wir heute Impfungen als mitverantwortliche Ursache für Autismus und einen Weg heraus aus den beeinträchtigenden Symptomen und deren Ursache. Von Medien, Politik und Pharma wird instrumentalisiert, gelogen, totgeschwiegen und diffamiert, wissenschaftliche Fakten werden schlichtweg ignoriert wenn es um Impfungen, das einfache CO2 Molekül und Autismus geht. Ob das überall so ist, wird uns Andreas nach einer 3-monatigen Südamerika Reise berichten.

© kulturstudio 2016

http://www.andreaskalcker.com

Sendung als mp3 herunterladen

http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!
http://www.livestream.kulturstudio.info
http://www.kulturstudio.info
https://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv


KUSTU128

Gesundheit verboten – Unheilbar war gestern
Andreas Kalcker – Biophysiker / Autor

Donnerstag 28.04.2016 // 20:00 Uhr LIVE
https://youtu.be/DjoSY2Z1diM

Nach Schätzungen ist im Jahr 2030 in den USA jeder zweite Junge autistisch. Die epidemieartige Ausbreitung korreliert merk-würdig genau mit dem steigenden Einsatz von Impfungen und Herbiziden. Weltweit sind viele Millionen Kinder betroffen.

Impfungen, Autismus, Chlordioxid (CDS), jedes einzelne dieser Themen wäre schon sendungsfüllend und wir verknüpfen diese zu Symptom-Ursache-Lösung und begrüssen erneut Andreas Kalcker. Andreas Gebiet ist die Biophysik und das Molekül Chlordioxid. Mit ihm gehen wir der Frage nach ob Heilung verboten ist.
Neben stetigen Erfolgen, die zum Teil Schwerstkranke bei vieler Art Symptomen und Diagnosen wie z.B. Krebs oder ALS mit Chlordioxid erzielen, fokussieren wir heute Impfungen als mitverantwortliche Ursache für Autismus und einen Weg heraus aus den beeinträchtigenden Symptomen und deren Ursache. Von Medien, Politik und Pharma wird instrumentalisiert, gelogen, totgeschwiegen und diffamiert, wissenschaftliche Fakten werden schlichtweg ignoriert wenn es um Impfungen, das einfache CO2 Molekül und Autismus geht. Ob das überall so ist, wird uns Andreas nach einer 3-monatigen Südamerika Reise berichten.

Freut Euch auf eine informative Sendung!

Links:
www.andreaskalcker.com

Lust mitzureden?

Mumble bei okitalk.com

Livestream Audio: www.okitalk.com
Aufzeichnung: http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:
http://www.alternativ.tv/
http://www.netzwerkvolksentscheid.de/

 


In den vergangen 30 Jahren hat sich der Impfplan für Kinder in den USA verdreifacht. Gleichzeitig haben sich die Fälle von Autismus von 1 zu 10.000 auf 1 zu 50 massiv erhöht. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen mittlerweile eine Korrelation von Impfstoffen und Autismus. Doch eine strafrechtliche Verfolgung von Pharmakonzernen in den USA verhindert der „National Childhood Vaccine Injury Act“ der 1986 auf Betreiben der Pharmalobby vom US-Kongress verabschiedet wurde. RT sprach mit betroffenen Eltern sowie ehemaligen Mitarbeitern in US-Pharma-Konzernen.

Impfung Autismus
Quelle: RT