Tag Archive: Ukraine



Systemschleife oder Zeit für echte Veränderungen?

Angelika Weiz – Jazz-, Soul- und Blues-Sängerin

https://de.wikipedia.org/wiki/Angelika_Weiz

Angelika ist die bekannteste Jazz-, Soul- und Blues-Stimme aus der ehem. DDR. 1988 wurde sie als beste Sängerin der DDR ausgezeichnet. In der Wendezeit engagierte Angelika Weiz sich zusammen mit Ihrer besten Freundin Tamara Danz (damalige Sängerin der Band“Silly“) für nötige Veränderungen in der DDR.
Ihr Gespür für Ungerechtigkeiten und ihr streben nach Wahrhaftigkeit haben bis heute nicht nachgelassen. Sie ist eine der wenigen ehem. DDR-Stars, die im System BRD /westliche Welt, den Finger in die offene Wunde legen und ohne politisch korrekte Selbstzensur die Probleme beim Namen nennen. Eine sehr herzliche und aufgeschlossene Frau mir Courage, von denen man sich noch viel viel mehr wünschen würde in dieser Zeit .
Wir sprechen über:
DDR
Rassismus
Stasi 2.0
Wendezeit
Ukraine
Flüchtlingskrise
Presse
Mensch oder Person und vieles mehr…

 

Sendung als mp3 herunterladen

© kulturstudio 2016

http://www.livestream.kulturstudio.info
http://www.kulturstudio.tv

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio


KUSTU126

 

Raus aus dem (MEDIEN)System – Rein in die Freiheit
Andre Eric Keller – Herausgeber / Autor

Donnerstag 31.03.2016 // 20:00 Uhr LIVE
https://youtu.be/9rpw54iIucA

André Eric Keller, Jahrgang 1971, österreichischer Internetaktivist, Blogger, Autor. Die Freiheit, insbesondere die Meinungs- und Pressefreiheit ist ihm ein besonderes Anliegen. Mit Andre Eric Keller begrüßen wir einen Kollegen aus den alternativen Medien. Als Herausgeber des Contra-Magazin, ein Webportal mit aktuellen Nachrichten und alternativen Informationen zu Themen wie Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft u.v.m. liegt sein Schwerpunkte hierbei im deutschsprachigen Raum und der Europäischen Union. Im Zuge der Krisen und Kriege in Osteuropa, der arabischen Welt und Teilen Asiens richtet das Contra-Magazin verstärkt den Focus auf Geopolitik aus. Mittlerweile kann das Contra-Magazin eine anwachsende Leserschaft verbuchen.
Um mehr persönliche Freiheit leben zu können wanderte Keller vor kurzem auf die Philippinen aus. Wir möchten in dieser Sendung mit Andre Eric Keller über Freiheit, Auswandern, Meiden und Politik sprechen.

Freut Euch auf eine informative Sendung!

Links:
https://www.contra-magazin.com

Lust mitzureden?
Skype-Name: kulturstudio1
Mumble bei okitalk.com

Livestream Audio: www.okitalk.com
Aufzeichnung: http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:
http://www.alternativ.tv/
http://www.netzwerkvolksentscheid.de/


 

2015 ist vorbei und hat viele Spuren hinterlassen. Im alternativen NuoViso Jahresrückblick lassen wir noch einmal das Jahr mit unseren Gästen Revue passieren. Als Gesprächspartner begrüßte Frank Höfer die alternativen Medienmacher Robert Stein, Wolfgang Eggert, Michael Grawe und Hagen Grell.

Das zurückliegende Jahr war für alternative Medien eine Bereicherung. Denn soviel Lügen und Betrug gab es noch nie aufzudecken. Es herrscht Hochkonjuktur im Informationskrieg, während den Massenmedien immer mehr die Abonnenten wegrennen und das politisch-mediale Lügenkartell immer mehr an Meinungshoheit verliert.

Sorgen Sie als Zuschauer bitte auch 2016 dafür, dass die alternativen Medien weiter Aufwind erhalten. Werden Sie selbst zum Medium und tragen Sie die wichtigen Informationen in die Welt. Trauen Sie sich was und haben Sie Mut zur Wut. Fressen Sie Ihren Ärger nicht länger in sich rein und verschaffen Sie sich mit Ihrem eigenen friedlichen Protest wieder Luft. Denn immer mehr wird deutlich: Querdenker stehen mit ihrer Meinung schon längst nicht mehr alleine da. Wir sind viele.

Ein frohes neues Jahr 2016 wünscht NuoViso.
Besuche uns und unterstütze uns mit einem NuoViso Premiumabo: http://www.nuoviso.tv

Sendung als MP3 herunterladen

Themen der Sendung:

5:10 Pegida und Mahnwachenbewegung
19:20 Anschlag auf Charlie Hebdo
38:20 German Wings Absturz
1:57:57 Sound of Mainstream (Song by Hagen Grell)
Musikvideo: http://youtube.com/watch?v=5FNJuMqnbq8
2:42:17 Flüchtlingskrise
2:55:10 Putin vs ISIS
3:20:40 Türkei schießt russischen Jet ab
3:25:30 Terror in Paris – das europäische 9/11?
3:37:20 Xavier Naidoo for ESC! Nein doch nich!
3:51:35 Klimakonferenz


 

Auf dem Weg zum 3. Weltkrieg? – Politik der Hasardeure

Wolfgang Effenberger

http://www.spende.kulturstudio.info – Unterstütze Dein Kulturstudio!

Sendung als mp3 herunterladen

© kulturstudio 2015

http://www.livestream.kulturstudio.info

http://www.kulturstudio.info
https://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info – Sendungsarchiv


KUSTU118

Auf dem Weg zum 3. Weltkrieg? – Politik der Hasardeure – mit Wolfgang Effenberger

Kulturstudio Klartext No 118 Livestream

Donnerstag 03.12.2015 // 20:00 Uhr LIVE

https://youtu.be/AYHO5tU4nds
oder:
http://www.livestream.kulturstudio.info

Wolfgang Effenberger wurde mit 18 Jahren Zeitsoldat, studierte Bauingenieurwesen und erhielt als junger Pionieroffizier Einblick in das von den USA vorbereitete „atomare Gefechtsfeld“ in Europa (General Defense Plan). Nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr studierte er Politikwissenschaft sowie Höheres Lehramt (Bauwesen/Mathematik).
Droht ein Weltkrieg? Wer sind die Strippenzieher hinter den Kulissen und warum ist der politische und mediale Widerstand vernichtend gering?
Erfahren Sie mehr über die Hintergründe in Politik, Wirtschaft und Militär.
In seinen Büchern „Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute“ (mit Willy Wimmer), „Das amerikanische Jahrhundert“ & „Pax americana“ greift Effenberger geschichtliche Fakten und Zusammenhänge auf, die Licht ins dunkle Geschäft mit Kriegen und hegemonialer Geostrategie bringen.
Freuen Sie sich auf eine spannende Sendung!

Lust mitzureden?
Skype-Name: kulturstudio1
Mumble bei okitalk.com

Livestream Audio: www.okitalk.com
Aufzeichnung: http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1
Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:
http://www.alternativ.tv/
http://www.netzwerkvolksentscheid.de/